Wie sind die Doppelstabmatten aus Polen gebaut?

 

Jeder Zaun sollte vor allem solide sein, gleichzeitig gut aussehen und seine Sicherheit-Funktionen erfüllen. Doppelstabmatten-Elemente sind für die Festigkeit von Doppelstabmatten verantwortlich.

Wenn man sich für einen Metallzaun entscheidet, soll man sich mit seiner Konstruktion vertraut machen. Wenn man möchte, dass die Konstruktion des Zauns einfach und dennoch stabil ist, soll man sich Doppelstabmattenzaun ansehen.

Pfosten als Verbundelement

Die meisten Kunden bestellen Doppelstabmattenzaun als Ganzes, aber viele Hersteller bieten auch die Realisierung Ihres eigenen Zaundesigns an. In diesem Fall kann man die einzelnen Doppelstabmatten-Elemente selbst auswählen.

Wenn wir uns bereits für Doppelstabmatten aus Polen entschieden haben, müssen wir den Zauntyp und damit die entsprechenden Pfosten auswählen. Es gibt verschiedene Typen von Pfosten für Doppelstabmattenzaun. Was soll man bei der Auswahl beachten?

Erstens unterscheiden sich diese Pfosten durch ihre Befestigungen. Das bedeutet, dass man sich entscheiden muss, wie die Zaunfelder an den Pfosten befestigen will. Die drei Hauptpfostentypen für Doppelstabmattenzaun sind:

1. PCK Pfosten Typ mit Flacheisen – dieser Pfosten ist einer der beliebtesten, er präsentiert sich sehr gut. Es zeichnet sich durch seine solide und ästhetische Befestigung aus.

2. PCS Pfosten Typ U mit U-Bügel – dieser Pfosten ist der zweitbeliebteste. Die Befestigung ist weniger solide, sieht aber immer noch gut aus. Darüber hinaus ist sein Preis günstig.

3. PCS Pfosten Typ PM mit Plättchen für Doppelstabmattenzaun – dieser Pfosten ist einer der weniger beliebten. Sein Preis ist sehr gut, aber er sieht im Vergleich zu anderen nicht gut aus.

Bei der Auswahl eines Pfostens für den Doppelstabmattenzaun ist es außerdem wichtig, im Voraus den Boden zu bestimmen, auf dem der Zaun errichtet werden soll.

Zaunfelder aus Doppelstabmatten

Zaunfelder sind die wichtigsten Doppelstabmattenzaun-Elemente. Zaunfelder hat den größten Einfluss auf das Erscheinungsbild des gesamten Zauns, da er den größten Teil des Zauns einnimmt.

Die Abmessungen der Felder hängen in der Regel von den Abmessungen der Pfosten ab. Die Zaunfelder können nicht nur mit Metallpfosten, sondern z. B. auch mit Beton- oder Ziegelpfosten montiert werden.

Einige Hersteller fertigen dekorative oder personalisierte Zaunfelder an.

Doppelstabmatten 656 und 868

Doppelstabmatten 656 sind sehr robust und günstig. Sie sind universell und praktisch. Diese Doppelstabmatten sind perfekt für die Umzäunung von großen Industrieflächen und Einfamilienhäusern geeignet.

Doppelstabmatten 868 sind ideal, wenn man nach einen starken und günstigen Metallzaun sucht. Diese Doppelstabmatten sind sehr funktionell und gut präsentiert. Sie sind eine gute und kostengünstige Alternative für Zäune aus Schmiedeeisen.

Tor und Zauntür für Doppelstabmatten

Tor und Zauntür für Doppelstabmatten

Das Tor ist ein sehr wichtiger Teil des Zauns. Das Tor erfüllt mehrere wichtige Funktionen: Sie lässt Personen auf dem Grundstück ein und aus, sowohl Gäste als auch Lieferanten, Kuriere, Kunden usw., sorgt für die Sicherheit eines Hauses oder Geschäfts und schützt die Privatsphäre. Welches Tor für den Doppelstabmatten-Zaun ist optimal, kann man hier https://doppelstabmattenauspolen.de/welches-tor-eignet-sich-fuer-die-doppelstabmatten-aus-polen/ erfahren.

Es gibt 2 Grundtypen von Toren: Schiebetore und Drehflügeltore.

Doppelstabmatten-Schiebetor

Das Schiebetor ist ideal für Firmengebäude und Einfamilienhäuser. Ein solches Tor ist sehr ästhetisch. Beim Öffnen versteckt er sich entlang des Zauns. Der Vorteil ist, dass ein solches Tor keinen Platz im Garten beansprucht und bequem ist.

Um ein solches Tor zu installieren, benötigt man jedoch einen langen Zaun, damit entlang des Zauns Platz für ein Tor ist.

Am Schiebetor kann ein Antrieb installiert werden, der die Bedienung noch einfacher und bequemer macht. Das Öffnen des elektrischen Tores erfordert keinen Kraftaufwand und ist zeitsparend.

Doppelstabmatten-Drehflügeltore

Drehtore für Doppelstabmatten werden in einflügelige Tore und Doppeltore unterteilt. Der Vorteil eines solchen Tores ist die Möglichkeit, es an einer beliebigen Stelle des Zaunes zu installieren. Ein solches Tor ist vielseitig einsetzbar und passt sowohl in das Industriegebiet als auch in ein Einfamilienhaus.

Für dieses Tor kann auch ein elektrischer Antrieb installiert werden. Dadurch wird die Bedienung dieses Tores schneller, einfacher und komfortabler.

Doppelstabmatten-Zauntür

Auch Gartentüren sind ein wichtiger Bestandteil des Doppelstabmattenzauns. Für jeden Zaun kann man eine passende und funktionale Gartentür auswählen. Gartenpforten mit einem Schlüsselschloss sind die häufigste Wahl. Einige Hersteller bieten zusätzlich den Kauf eines Briefkastens und einer Gegensprechanlage an.

Lohnt sich die Investition in Doppelstabmatten aus Polen?

Doppelstabmatten aus Polen, wie die von Fa. JANMET Stabmatten sind feuerverzinkt, was sie witterungsbeständig und langlebig macht. Darüber hinaus werden Doppelstabmatten aus Polen pulverbeschichtet. Sie können jede Farbe aus der RAL-Palette wählen.

Die Pulverbeschichtung macht sie korrosionsbeständig und die Farbe hält jahrelang, die Oberfläche ist glatt und sieht gut aus.

Doppelstabmatten aus Polen sind seit Jahren eine lohnende Investition. Die Doppelstabmatten-Konstruktion ist so einfach, dass der Zaun mobil sein kann, d.h. Sie können ihn verschieben oder seinen Standort verändern. Außerdem präsentiert sich der Doppelstabmattenzaun sehr ästhetisch und elegant auf jedem Hintergrund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.