Überdachung und sonnige Lounge-Zone

Seilspann-, Kassetten- oder Stangenmarkisen, Sonnensegel und Lamellendächer mit drehbaren Glas- oder Kunststoffplatten – die Überdachung einer Terrasse oder eines Balkons kann vielerlei sein.

Inmitten der Produktvielfalt

Überdachung über Terrasse und BalkonDie Terrassen von heute sind schon keine zufällig abgesonderte Grünflächen zwischen den Bäumen, auf denen einige Stühle aus Plastik und ein Tisch aufgestellt werden. Terrassen und Balkone avancieren zu komfortablen und stilvoll eingerichteten Lounge-Zonen mit hochwertigen und bequemen Gartenmöbeln, stimmungsvollem Licht und gemischten, gut geplanten Pflanzungen. Eine geschmackvolle und funktionale Überdachung gehört auch dazu. Sie spendet Schatten an heißen Sommertagen, bietet einen perfekten Witterungsschutz für die Gartenmöbel und Balkonpflanzen und eröffnet viele Gestaltungsmöglichkeiten der Ruhe-Zone im Freien. Den Bauherren und Wohninhabern steht dabei eine reiche Palette von Produkten aus Glas, Holz, Aluminium und Kunststoff zur Wahl, die mehr Freiräume zur Entspannung schaffen.

Markisen, Sonnensegel oder Lamellendächer?

Als besonders praktisch für eine Terrassen- und Balkonüberdachung erweisen sich Gelenk- und Kassetenmarkisen, die sich in der Sonnensaison bei Bedarf ausfahren lassen und in Winterzeit zusammengerollt bleiben. Die teflonbeschichtete, schmutzabweisende und leichte Markisentücher präsentieren eine große Farb- und Mustervielfalt, sodass der Bauherr zwischen Hunderten Varianten aus einfarbigen Unistoffen oder lebensfrohen Materialien mit klassischem Blockstreifendesign oder Multistreifendeko wählen kann. Seilspannmarkisen und Sonnensegel bieten auch eine preisgünstige Lösung zur optimalen Überschattung des Terrassen- oder Balkonbereichs. Die ersten werden zwischen parallel laufenden Edelstahlseilen aufgespannt, die zweiten zwischen Edelstahlseilen an Laufhaken geführt oder auf Stützbalken aufgespannt. Sehr flexibel und hochwertig sind Lamellendächer. Helle Polycarbonat-Doppelsteg- oder Glasplatten, die auf einer Rahmenkonstruktion aus Holz oder Aluminium montiert werden, sind drehbar und vereinen somit die Beschattung, Witterungsschutz und Belüftungssystem in einem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.