Öko-Beleuchtung in der Garten-Szenerie

Die Lichtinszenierung im Garten hat nicht nur eine große Bedeutung für die Bewegungssicherheit in der Abendstunde, sondern auch für eine besondere Nachtstimmung, die in mehreren Kalt- und Warmtönen erstrahlen kann. Ihre gestalterische Intention ist nicht zu unterschätzen.

Solar-Leuchten: Flexibel und umweltfreundlich

Öko-Beleuchtung in der Garten-SzenerieDie Kunstlichtplanung sollte in das Gestaltungskonzept der Gartenanlage ganz am Anfang hineingezogen werden, insbesondere wenn zahlreiche Kabelführungen im Boden versteckt werden müssen und die Außenlampen auch auf dem Hausgebäude und auf verschiedenen dekorativen Objekten in der Gartenlandschaft montiert werden sollten. Eine alternative und flexible Lösung zu den traditionellen, strombetriebenen Lichtquellen bietet ökologische Solar-Beleuchtung, die Energie aus dem Sonnengruß schöpft, um sie am Abend in das stimmungsvolle Licht umzuwandeln. Solarleuchten laden sich tagsüber selbst auf, sparen Energie, schonen die Umwelt und den Geldbeutel.

Dekorative Akzente für jeden Garten

Solarleuchten verlieren an ästhetischer Wirkung keinesfalls gegen ihre traditionellen Konkurrenten, weil das heutige Produktspektrum unzählige Modells und Varianten umfasst, die gekonnt in Szene gesetzt werden können. Zauberhafte LED-Lichterketten aus eintönigen oder bunten Solarlampen, die auf den Baumkronen und auf der Terrasse lose gelegt werden und eine romantische Atmosphäre zur abendlichen Stunde hervorzaubern. Kleine und große Lampione im Retro-Stil, formschöne Gartenfackeln mit Edelstahlstab, die schön die Wege im Garten markieren oder einzelne Lichtpunkte auf der Grünfläche setzen. Intensiv leuchtende Gartenkugeln, Bodenstrahler, Unterwasserstrahler und Kugelleuchten. Designstarke Steh- und Hängelampen. All das wird mit Sonnenenergie betrieben, um den ganzen Garten am Abend in ein faszinierendes Licht-Szenario zu verwandeln.

Bildautor: ilco, Bildname: night shot, Bildquelle: freeimages.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.